Hochzeitsreportage

Es bereitet mir große Freude, Menschen und ihre Geschichten im Bild festzuhalten und in einer attraktiven Form zu präsentieren. Vor allem im Bereich Hochzeitsreportagen bin ich seit mehreren Jahren mit viel Eifer unterwegs. Mit meiner Erfahrung, Modernem technischen Equipment und jeder Menge Inspiration stehe ich – Tobias Haas – dir bzw. euch gern zur Verfügung und sorge dafür, dass die schönsten Momente des großen Tages im Bild festgehalten werden. Von der Fahrt zum Standesamt oder der Kirche über die eigentliche Trauung bis hin zur Feier mit Freunden und Verwandten erstelle ich interessante Schnappschüsse und kunstvolle Aufnahmen. Ganz gleich, an welchem Ort und in welcher Form die Hochzeit auch stattfindet, bei mir erhältst du lebensnahe und hochwertige Fotos, die sich in jeder Hinsicht sehen lassen können.

01

Getting Ready

So nennt man die Zeit, wenn du dich vor der Trauung bereit machst. Diese wertvollen Momente, wenn monatelange Planung auf ihrem Höhepunkt ankommt: Der Beginn deines Hochzeitstages! Ich liebe es, als Hochzeitsfotograf dabei zu sein – die Aufregung, die Details, die Emotionen. Es gibt nichts vergleichbares.

02

First Look

Der erste Blick, den das Brautpaar sich zuwirft, wenn sie sich sehen. Der „Erste Blick“ auf die Braut wird traditionell beim Einzug erhascht. Habt ihr schon mal drüber nachgedacht, diesen Moment für euch ganz allein zu genießen? Gerne können wir diesen Moment nach euren Wünschen planen und festhalten.

03

Trauung

Die Trauung – endlich! Egal wie ihr euch eure Liebe versprechen wollt, ob im Standesamt, in der Kirche, oder bei einer freien Trauung: Es wird wundervoll werden. Mir ist es dabei als Hochzeitsfotograf sehr wichtig, den Ablauf nicht zu stören, deswegen verwende ich keine Blitze und arbeite mit vorhandener Stimmung und Licht.

04

Paarshoot

Eure Liebe, euer Glück, euer Lachen, eure Freudentränen. Das ist meine Vision für jedes Brautpaarshooting.
Gefühlvoll. Lebendig. Echt.

05

Details

Viele kleine Momente werden an eurem Hochzeitstag an euch vorbeiziehen – Details, geplant oder ungeplant, sollen euch in vielen Jahren daran erinnern, wie großartig euer Fest war.

Tobias Haas – Euer Hochzeitsfotograf in Villingen-Schwenningen

Die Hochzeit ist ein einmaliges Ereignis in eurem Zusammenleben als Paar, mit diesem festlichen Ritual besiegelt Ihr eure Liebe und gegenseitige Verbundenheit. Wenn der lang ersehnte Hochzeitstag endlich gekommen ist, dann wird dieser ausgiebig mit den beiden Familien und dem engsten Freundes- und Bekanntenkreis zelebriert. Normalerweise wird dieser spezielle Tag bereits Monate im Voraus geplant und detailgetreu vorbereitet. Zu den wichtigsten Aspekten gehören vor allem der Schauplatz, die Hochzeitsgarderobe und die kulinarischen Sinnesfreuden. Damit diese außerordentliche Veranstaltung für die Zukunft fotografisch festgehalten wird, darf natürlich der Hochzeitsfotograf nicht fehlen. Wenn Ihr auf der Suche nach einem versierten Fotografen im Raum Villingen-Schwenningen, Rottweil und Tuttlingen seid, dann bin ich der richtige Ansprechpartner für Euch.

Der Hochzeitsfotograf und seine rücksichtsvolle Arbeit

Ein professioneller Hochzeitsfotograf ist auf der Hochzeitsfeier stets präsent, aber in einer dezenten Art und Weise. Mein Ziel ist das Erstellen von authentischen und ungestellten Fotos von Eurer Hochzeit. Schließlich wurde der Hochzeitstag lang erwartet und soll nun mit all seinen Facetten und einmaligen Augenblicken dokumentiert werden. Mein Augenmerk liegt vor allem auf den einzigartigen Momenten und außergewöhnlichen Begebenheiten, welche sich beim Ablauf der Hochzeit ergeben. Dabei lege ich großen Wert auf eine Vielseitigkeit bei den Blickwinkeln, mit denen sich nicht nur die Momente, sondern auch die dazu gehörigen Emotionen einfangen lassen. Mit dieser künstlerischen Herangehensweise kann ich eine einfühlsame, fotojournalistische Begleitung für euch als Hochzeitspaar verwirklichen. Das Ergebnis sind wunderschöne und eindrucksvolle Fotostrecken, auf die Ihr Euch im Anschluss an die Hochzeit freuen könnt.

Meine methodische Arbeitsweise als Hochzeitsfotograf

Im Idealfall kann ich Euch als Brautpaar den ganzen Hochzeitstag über begleiten. Diese Begleitung fängt schon bei den ersten Vorbereitungen in den privaten Räumlichkeiten an, wenn die Nerven flattern und die Spannung groß ist. Der Höhepunkt sind die gemeinsamen Ja-Worte, dann geht es weiter zum Hochzeitsessen, dem Anschneiden der Torte und dem letzten Tanz des verheirateten Paares. Dergestalt bin ich in der Lage, ebenfalls die geheimen Ereignisse und versteckten Blicke einzufangen, in denen sich die liebevollen Gefühle der Brautleute besonders intensiv ausdrücken. Selbstverständlich gehören zu meiner Arbeit auch einige inszenierte Hochzeitsportraits, sowohl des Paares als auch der ganzen Hochzeitsgesellschaft. Aber die schönsten Fotos sind immer die zufälligen Schnappschüsse, welche das Leben spontan festhalten und einen lebhaften Charakter innehaben. Im Vordergrund stehen dabei immer die Zugehörigkeit und die zwischenmenschliche Kommunikation aller Teilnehmer, welche bei einer Hochzeit von tiefen Emotionen angetrieben werden.

Die anfänglichen Vorbereitungen für die Hochzeitsreportage

Damit auf Eurer Hochzeitsfeier alle Programmpunkte reibungslos ablaufen können, ist ein klärendes Gespräch mit mir als Hochzeitsfotograf zu empfehlen. So können wir uns näher kennenlernen und eine Vertrauensbasis für den großen Tag aufbauen. Dieser vorhergehende Dialog bietet Euch ebenfalls die Möglichkeit, spezielle Wünsche und individuelle Vorstellungen bei den Hochzeitsbildern zu konkretisieren. Ich duze meine Kunden am liebsten, ich hoffe, dass Ihr damit auch einverstanden seid. Auf diese Weise kann ich zu Euch als Brautpaar von Anfang an ein freundschaftliches Verhältnis entwickeln. Wenn Ihr im Kreis Villingen ansässig seid oder dort Eure Hochzeit feiern wollt, können wir gerne einen unverbindlichen Termin für eine erste Begegnung arrangieren.